-> Ethylglucuronid

Drogenanalytik – Ethylglucuronid (EtG)

Ethylglucuronid ist ein hochspezifischer Alkoholmarker und ein spezifisches Stoffwechselprodukt des Ethanols. Es bildet sich ausschließlich nach Alkoholkonsum (endogene Ethylglucuronid-Spiegel gibt es nicht). In Abhängigkeit von der konsumierten Ethanolmenge werden ungefähr 0,5% der aufgenommenen Ethanolmenge direkt glucuronidiert und renal ausgeschieden. Im … Weiterlesen